DABUR Amla Haaröl

dabur-amla-hair-oilDas ist das zweite indische Haaröl in diesem Ranking. Trotz eines spezifischen Geruchs wird das Kosmetikprodukt von vielen Frauen angewendet und zudem weiterempfohlen. Welche Effekte gibt die Kur mit dem unangenehm duftenden Kosmetikprodukt? Testen Sie es selbst und überzeugen Sie sich, welche Eigenschaften das Amla Haaröl der Marke Dabur besitzt.

Welche Effekte gibt das Amla Haaröl?

Das Haaröl Amla von Dabur ist zu normalen, trockenen und strapazierten Haaren geeignet. Es besitzt eine feuchtigkeitsspendende, regenerierende und verstärkende Wirkung. Das Produkt enthält eine ganze Reihe der natürlichen Substanzen, u.a. Sesamöl, Bambus-Öl oder Erdnussöl. Das Sesamöl beugt dem vorzeitigen Ergrauen vor, bremst den Ausfall der Haare, schützt vor UV-Strahlen, sowie hilft beim Kampf gegen das Kopfschuppen und andere Kopfhautkrankheiten. Das Amla Haaröl von Dabur nährt intensiv das Haar und garantiert ihm einen natürlichen Glanz. Es mildert darüber hinaus verschiedene Reizungen der Kopfhaut und bekämpft die freien Radikale. In der Zusammensetzung ist vor allem der Extrakt aus indischen Stachelbeeren zu finden. Die Amlabaum-Früchte regenerieren die gespaltenen Haarspitzen, verstärken und regenerieren beschädigte Haarsträhnen. Im Amla Haaröl von Dabur lassen sich ebenfalls künstliche Farb- und Duftstoffe finden. Sie können leider bei Personen mit einer empfindlichen Kopfhaut Allergien hervorrufen.

Wie sollte das Amla Haaröl angewendet werden?

Das Haaröl Dabur Amla bewährt sehr gut beim Ölen der Haare, also beim traditionellen indischen Pflege-Ritual. Die größere Menge des Kosmetikprodukts wird auf die ganze Haarlänge und am Haaransatz aufgetragen. Das Amla Haaröl sollte auf dem Kopf etwa eine Stunde lang gehalten werden. Innerhalb dieser Zeit dringen Wirkstoffe des Kosmetikprodukts in die Haarzwiebeln und inneren Haarstrukturen ein. Danach wird das Öl mit einem milden Shampoo abgewaschen. Wenn Sie eine zu große Dosis des Öls auftrugen, können Sie Probleme mit der Reinigung der Haarsträhnen haben. Sie müssen dann das Haarwaschen wiederholen. Das indische Produkt kann darüber hinaus lediglich auf Haarspitzen aufgetragen werden. Dank einer regelmäßigen Kur werden die Haare gesünder und schöner.

Ist das Amla Haaröl empfehlenswert?

Die Wirkung des Amla Haaröls von Dabur ist die beste Wahl für diese Personen, die sehr strapazierte Haare besitzen. Wenn Sie eine schnell einfettende Kopfhaut haben, verringern Sie die Dosis des Haaröls. Auf diese Art und Weise verhindern Sie die Entstehung des Kopfschuppens und anderer Krankheiten der Kopfhaut. Ölen Sie gerne Ihre Haare? Greifen Sie nach dem Amla Haaröl von Dabur und machen einen professionellen Eingriff, als ob Sie in Indien wären. Eine Verpackung mit dem Fassungsvermögen von 200 ml dient eine lange Zeit. Es sind noch im Netz andere Verpackungsgrößen zugänglich, nämlich Flaschen mit 100 ml und 300 ml Öl. Wenn Sie der charakteristische Duft des Kosmetikprodukts nicht stört, wenden Sie es regelmäßig an – Sie bekommen wirklich befriedigende Effekte der Kur.

VORTEILE:

  • Regeneration und Glanz der Haare
  • große Verpackung
  • natürliche Öle in der Zusammensetzung
  • relativ niedriger Preis

NACHTEILE:

  • unangenehmer Duft
  • Farb- und Duftstoffe in der Zusammensetzung
  • Probleme mit dem Ausspülen
  • Möglichkeit des Einfettens der Haare