DABUR Vatika Kokosnuss Haaröl

vatika-coconut-enriched-oilDas indische Öl Dabur Vatika ist für die Pflege der normalen Haare und der trockenen, sensiblen, normalen sowie fettigen Kopfhaut empfohlen. Das Kosmetikprodukt entstand nach traditionellen Rezepturen von Ayurveda, also der indischen Volksmedizin. Es garantiert zweifellos Effekte, von denen Sie träumten.

Welche Effekte gibt das Vatika Kokosnuss Haaröl?

Das Kokosnussöl der Kosmetikmarke Dabur Vatika hat feuchtigkeitsspendende, lindernde, regenerierende und kräftigende Eigenschaften. Es bewirkt, dass die Haare nicht nur schöner, sondern auch gesünder werden. Das Kosmetikprodukt hilft beim Kampf gegen das Kopfschuppen oder gegen Reizungen. Es reguliert die Absonderung des Sebums und verhindert die Vermehrung von Bakterien, die für Infektionen und Krankheiten der Kopfhaut verantworten. Das Öl schützt die Haare vor der Wirkung der schädlichen Faktoren aus der Umwelt. Es betont die natürliche Haarfarbe, verlieht den Glanz und nährt die Zotteln. Es schützt die Haare ebenfalls vor den Sonnenstrahlen, Verschmutzungen und freien Radikalen. Im Haaröl Dabur Vatika sind folgende Zutaten zu finden: Niemöl, Brahmi-Öl, Amla-Öl, Lawsonia-Extrakt, Milch, Kokosnussöl, Rosmarinöl, Zitronenöl. Die meisten Inhaltsstoffe des Produkts sind charakteristisch für die indische Volksmedizin und werden von Indern angewendet. Diese Pflanzen dienen als Zutaten der Kosmetikprodukte, die in indischen Friseursalons angewendet werden. Sie besitzen eine starke befeuchtende, glättende und glänzende Wirkung. Sie bewirken darüber hinaus, dass die Haare weich und anfällig für das Stylen werden. Jetzt kennen Sie schon das Geheimnis der Bollywood-Stars.

Wie sollte das Vatika Kokosnuss Haaröl angewendet werden?

Eine systematische Anwendung des Kosmetikprodukts bringt die befriedigenden Effekte. Das Kokosnussöl sollten mindestens einmal in der Woche angewendet werden. Tragen Sie es auf die ganze Haarlänge, auf Haarspitzen und auf die Kopfhaut. Eine solche Kur bewährt ebenfalls bei solchen Personen, die gegen eine übermäßige Absonderung des Sebums oder eine besonders empfindliche Kopfhaut kämpfen. Die besten Effekte gibt das Ölen der Haare, also eine in Indien besonders populäre Methode der Haarpflege. Worin besteht sie? Eine große Dosis des Kosmetikprodukts wird auf das Haar aufgetragen und auf dem Kopf stundenlang gehalten. Wenn Ihre Haarsträhnen eine komplexe Regeneration brauchen, halten Sie das Kokosöl von Dabur auf dem Kopf über Nacht. Spülen Sie es erst am Morgen am nächsten Tag. Die Haare können auf verschiedene Weisen geölt werden. Das Produkt kann nämlich sowohl auf trockene als auch feuchte Haare, sowohl vor der Anwendung einer Haarmaske als auch zusammen mit einer Spülung angewendet werden. Wählen Sie Ihre eigene Lieblingsmethode.

Ist das Vatika Kokosnuss Haaröl empfehlenswert?

Wenn Sie gerne Kosmetikprodukte mit natürlichen Inhaltsstoffen anwenden, einen gesunden Lebensstil bevorzugen und Produkte mit der heilenden Wirkung mögen, ist das Kokosnuss Haaröl von Dabur Vatika das perfekte Kosmetikprodukt für Sie. Es baut die beschädigten Haare auf, regeneriert die Kopfhaut und verschönert jede Frisur. Das ist ein ideales Produkt zum Ölen der Haare. Beginnen Sie sofort mit der Kur mit dem Haaröl von Dabur. Am Anfang der Kur können Sie schon bemerken, dass Ihre Frisur schöner ist. Das Produkt besitzt aber keinen Applikator, der die Anwendung erleichtern würde. Sie sollten diesbezüglich besonders vorsichtig sein. Das Haaröl befindet sich in einer Klick-Verpackung.

VORTEILE:

  • Feuchtigkeit und Geschmeidigkeit der Haare
  • Schutz der Haarspitzen vor dem Spliss
  • Glättung der Haare
  • natürliche Zusammensetzung
  • Nahrung und Regeneration der Kopfhaut

NACHTEILE:

  • außergewöhnlicher Duft
  • schlechte Ergiebigkeit
  • Mangel am Applikator (Pumpe oder Pipette)